Startseite

Auf euer Kommen freut sich Lisi

Lisi’s Almwirtschaft Schütt liegt zu
Füssen des Dobratsch im Naturpark Dobratsch.

Wir verwöhnen Sie mit unseren Köstlichkeiten
und richten auf Wunsch auch Feiern jeglicher Art aus.

Am 23. Feber Kinderfasching,ab 13 Uhr. Jedes maskierte Kind erhält einen Krapfen und ein Getränk gratis.  (mit Kinderanimation) Am Sonntag 24. Feber Hausball. Masken erwünscht. Tolle Preise. Den ganzen Feber gibts Heringssalat.

Freitag,Samstag und Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Eure Lisi

Aus unserer Karte:

Lisi’s Spezialbrot
Speck-, Schinken- und Salamibrot
Frittaten- und Fleischknödelsuppe
Selbstgebackene Kuchen

Wir richten Feiern jeglicher Art aus!

  • review rating 5  Wunderschöner Gastgarten und gute Jause

    thumb Dietmar Grilz
    3/21/2019
  • review rating 5  Leckere Platten, gute Schnäpse

    thumb robert achleitner
    3/20/2019
  • review rating 5  Gute Jause...nette Almwirtschaft.....

    thumb Gottfried Pingist
    3/18/2019
  • review rating 4  Zünftig gemütlich lecker Bier und Essen

    thumb Dieter Bartz
    3/03/2019
  • review rating 5  Netter gemütlicher Spaziergang, gemütliche Einkehr, Essen schmeckt super, ebenso der selbstgemachte Kuchen, kommen immer wieder gerne

    thumb Annett SIMON
    10/19/2018
  • review rating 5  Gemütlicher Ort. Nette Bedienung.

    thumb Josef Fellacher
    10/05/2018
  • review rating 4  Ganz nett, aber überteuert. Eine Brettljausel 11€ 😧 Kinderspielplatz vorhanden. Kommt man aber nur mit dem Fahrrad hin oder man läuft.

    thumb Petra Broszehl
    8/28/2018
  • review rating 5  Sehr netter, schöner Ort zum zu kehren beim Radfahren oder Spaziergang. Brettljause, Suppen und Co. Spielsachen und Schaukel für Kinder. Ziegen zum ankucken. Fühl mich hier immer mal wieder sehr wohl

    thumb Romana Pro
    8/16/2018
  • review rating 4  Essen und Getränke sehr gut. Lage auch angenehm. Wir kommen wieder.

    thumb Lydia Unterrainer
    8/15/2018
  • review rating 4  Gezellige almhut, vriendelijke bediening, lekker eten...

    thumb Jeannine Hens
    8/11/2018